Morgen schon etwas vor ?

Wenn nicht, wäre bei dem schönen Wetter hier ein Besuch überlegenswert:

THALE/MZ. Das erste Stück auf dem diesjährigen Sommerspielplan des Nordharzer Städtebundtheaters ist eine Schauspielfassung des Kinderbuches „Ronja Räubertochter“ von Astrid Lindgren. Der Regisseur Robert Klatt, der mit seiner „Pippi“- Inszenierung großen Erfolg beim Publikum feierte, bringt nun auch „Ronja Räubertochter“ auf die Naturbühne mit dem herrlichen Panoramablick: Am Dienstag um 11 Uhr ist Premiere im Harzer Bergtheater Thale.
 
Veröffentlicht unter Blankenburg, Halberstadt, Harz, Harzkreis, Kunst, Quedlinburg, Sachsen-Anhalt, Thale, Wernigerode | 1 Kommentar

Harzwandern hält fit !

Schierke/dapd. Über 6.300 mal hat Benno Schmidt, der am Sonntag (22. Mai) seinen 79. Geburtstag feiert, den höchsten Berg im Harz bestiegen. Bis zu seinem 80. Geburtstag will der als Brocken-Benno bekannt gewordene Wanderer 6.666 Aufstiege vorweisen.
 
 
Wer sich einmal auf den Brocken zu Fuß begeben hat, weiss, wie anstrengend und schön Auf-und Abstieg sind. Wie man sieht, geht es auch extrem. Herzlichen Glückwunsch nachträglich und gutes Gelingen für das vorgenommene Ziel.
Veröffentlicht unter Blankenburg, Halberstadt, Harz, Harzkreis, Quedlinburg, Sachsen-Anhalt, Thale, Wernigerode | Kommentar hinterlassen

Überraschende Statistik

Die bundesweite Zahl der Wohnungseinbrüche ist 2010 um 6,6 Prozent auf rund 123000 Fälle angestiegen. Das steht in der Polizeilichen Kriminalstatistik, die Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) am Freitag vorstellen will. Erstaunlich: Das Polizeirevier Magdeburg verzeichnet dagegen 25 Prozent weniger Einbruchsfälle.

Quelle: Volksstimme

Die Feststellung, dass im Zuständigkeitsbereich des Revier Magdeburg die Einbruchsdiebstähle um 25 Prozent zurückgegangen sein sollen, erstaunt sehr. Zu mutmaßen ist, dass entweder die Statistik falsch ist, oder dass die Anzeigebereitschaft abgenommen hat. Ich glaube eher Letzteres. So nach dem Motto: „Die finden die doch eh´nicht.“, wird eine nicht Erfolg versprechende Polizeiarbeit unterstellt. Ist doch die Aufklärungsquote von einem Drittel extrem niedrig. Wenn man diese noch um die ermittelten Serieneinbruchsfälle und die, in denen Kommisar Zufall half, bereinigt, wird es sicher noch erschreckender. Oder, es gab tatsächlich ein Viertel weniger Einbruchsdiebstähle, das vermag ich jedoch nicht zu glauben.

Veröffentlicht unter Diebstahl, Magdeburg, Politik, Polizei, Sachsen-Anhalt | 1 Kommentar

Geburtstagsfreude II

Der Wasser- und Abwasserzweckverband Huy-Fallstein besteht seit 20 Jahren. Anlass für eine Jubiläumsfeier am vergangenen Freitag in Athenstedt, in der auch Rückschau auf die bewegte Vergangenheit gehalten wurde.

Quelle: Volksstimme

Aus meiner eigenen Tätigkeit als Vertreter meiner Gemeinde in der Verbandsversammlung des WAZ Huy-Fallstein weiss ich, wie schwer die Zeiten und das Arbeiten manchmal waren und sind. Trotzdem denke ich, es gab allen Grund zu feiern. Deshalb: Herzliche Glückwünsche auch hierhin !

Veröffentlicht unter Halberstadt, Harz, Harzkreis, Magdeburg, Politik, Sachsen-Anhalt | 1 Kommentar

Geburtstagsfreude

Magdeburg. Die Außenstelle Magdeburg der Opferschutzorganisation Weißer Ring feiert morgen ihren 20. Geburtstag. Es wird eine Festveranstaltung im Rathaus geben. Der Polizeipräsident wird zu Gast sein, auch der Oberbürgermeister, Vertreter der Ratsfraktionen u.a. Das Landespolizeiorchester spielt zur Feier des Tages. „Für uns ist das eine wichtige Anerkennung, über die wir uns ehrlich freuen“, sagt Gudrun Schulz, seit vielen Jahren Chefin der Außenstelle Magdeburg.

Quelle: Volksstimme

Auch wir Strafverteidiger wissen die Arbeit, die vom Weißen Ring geleistet wird zu schätzen. Deshalb: Herzlichen Glückwunsch !

Veröffentlicht unter Magdeburg, Rechtsanwälte, Sachsen-Anhalt, Strafsachen | Kommentar hinterlassen

Harzkreis-Englisch

Man sieht, der Harzer schreibt gelegentlich wie er spricht. Da können die von Mäk Donnelts noch was lernen.

Veröffentlicht unter Harz, Harzkreis, Sachsen-Anhalt | Kommentar hinterlassen

Herzlichen Glückwunsch

Wenn in den nächsten Wochen und Monaten rund um den Huy wieder zu Schützen- und Heimatfesten sowie zu Ortsjubiläen und Erntedankfesten eingeladen wird, haben die Mitglieder in den Spielmannszügen Hochkonjunktur. So auch die Spielleute aus Harsleben, die einen guten Ruf genießen und nicht nur im Vorharz gefragt sind. Dies hat das von Mike Müller geleitete Team jetzt bei den 11. Landesmeisterschaften unüberhörbar unterstrichen. Die Musiker holten insgesamt vier Medaillen und verteidigten ihren Landesmeistertitel im Spiel der freien Klasse A.

Quelle: Volksstimme

Veröffentlicht unter Halberstadt, Harz, Harzkreis, Kunst, Sachsen-Anhalt | Kommentar hinterlassen

Bürokratie in Reinkultur-noch viel schlimmer?

MAGDEBURG/BLANKENBURG/MZ. Das bürokratische Durcheinander beim Feuerwehr-Einsatz am Montag und Dienstag in Blankenburg (Harzkreis) war offenbar noch viel schlimmer als zunächst bekannt. Kreisbrandmeister Kai-Uwe Lohse erhebt schwere Vorwürfe gegen das Innenministerium. Unter anderem sei die Kostenübernahme-Erklärung für einen Hubschraubereinsatz der Bundeswehr wegen eines falschen Datums zurückgewiesen worden. Auch gebe es im Land trotz alljährlicher Waldbrandgefahr keine passenden Behälter, mit denen Bundeswehr-Hubschrauber Löschwasser transportieren können – die müssten jeweils aus Niedersachsen geliehen werden.
 
 
Es ist ja auch eher unwahrscheinlich, dass es im Harz zu einem Waldbrand kommen kann, scheinen zu mindest ein paar Leute an exponierter Stelle zu denken. Die Frage ist, ob diese Leute nicht in anderer Position besser aufgehoben wären, z.B. bei der Feuerwehr.
Veröffentlicht unter Blankenburg, Halberstadt, Harz, Harzkreis, Magdeburg, Politik, Quedlinburg, Sachsen-Anhalt, Thale, Wernigerode | Kommentar hinterlassen

Halberstadt klassisch

Halberstadt/dpa. Die Halberstädter Domfestspiele warten in diesem Jahr mit einer Mischung aus Ballett, Musik und einer Ausstellung auf. Zum Auftakt ist am 1. Juni ein Gesprächskonzert unter anderem mit Szenen und Arien aus George Bizets «Carmen» und Carl Maria von Webers «Der Freischütz» geplant, wie der Intendant des Nordharzer Städtebundtheaters, Johannes Rieger, am Donnerstag in Halberstadt ankündigte. Im Dom starte das Programm einen Tag später mit dem Ballett «Maria Magdalena», das vom Ballettensemble und dem Chor des Nordharzer Städtebundtheaters dargeboten werde. Elektronische Klänge mischten sich dabei mit Orgelmusik.
 
Veröffentlicht unter Halberstadt, Harz, Harzkreis, Klassik, Kunst, Sachsen-Anhalt | Kommentar hinterlassen

Bürokratie in Reinkultur

BLANKENBURG/MZ. Steht in Sachsen-Anhalt der Wald in Flammen, erhalten Löschhubschrauber nicht automatisch eine Starterlaubnis. Eine bürokratische Hürde verhindert das Abheben: Erst muss die Kostenfrage geklärt werden – und das offenbar immer schriftlich.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung

Hoffendlich wird dieses Procedere nicht auf Notoperationen ausgeweitet. Das dürfte die Sterblichkeitsstatistiken in den Krankenhäusern deutlich anheben.

Veröffentlicht unter Blankenburg, Halberstadt, Harz, Harzkreis, Politik, Quedlinburg, Sachsen-Anhalt, Thale, Wernigerode | Kommentar hinterlassen